Regierungspräsidentin liest vor - https://www.vs-eckersdorf.de

0921 73 59 - 0
Direkt zum Seiteninhalt
Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz eröffnete anlässlich des bundesweiten Vorlesetages die neue Schulbücherei an der Grund- und Mittelschule Eckersdorf und las aus einem Werk der oberfränkischen Autorin Nora Gomringer.
Verteilt auf bunten Sitzsäcken in gemütlichen Leseecken, hölzernen Sitzquadern und einem großen Ohrensessel, saßen die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse des Mittleren-Reifezuges der Mittelschule Eckersdorf gespannt in der neu eingerichteten Schulbücherei und warteten auf einen ganz besonderen Gast: Die Oberfränkische Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz besuchte vergangene Woche die Schule. Die Präsidentin nahm den bundesweiten Vorlesetag zum Anlass, mit Schülern und Lehrern ins Gespräch zu kommen, die Bücherei zu eröffnen und aus dem Buch „Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren“ von Nora Gomringer vorzulesen.  Schulamtsdirektorin Marina Lindner und Rektor Jochen Großmann eröffneten im wahrsten Sinne des Wortes die Veranstaltung, indem sie, gemeinsam mit den Schülern, symbolisch ein Buch mit sieben Siegeln öffneten. Lesetechnik, Sinnverständnis und Interesse seien einige dieser „Siegel“, die man knacken müsse, um in die phantastische Welt der Bücher eintauchen zu können, so Lindner.  Aber natürlich braucht man auch genügend Lesestoff, und der stünde den Schülern mit der Bücherei nun zur Verfügung.
Die Schulbücherei wurde im Anschluss von Regierungspräsidentin Piwernetz ihrer offiziellen Bestimmung übergeben. Somit stünde den Schülerinnen und Schülern der Grund- und Mittelschule Eckersdorf ab sofort mit insgesamt über 3000 Büchern für jedes Alter ein breites Spektrum an Lesestoff, sowie auch Lernhilfen zur Verfügung.
Begeisterung war auch der Ersten Bürgermeisterin der Gemeinde Eckersdorf, Sybille Pichl anzumerken, die den Schülerinnen und Schülern mitteilte, dass im gemeindlichen Haushaltsbudget noch der ein oder andere Posten für Bücheranschaffungen freigemacht werden könne. Sie hätte in den Regalen noch ein paar Lücken entdeckt, die doch zeitnah gefüllt werden müssten.

ADRESSE
GRUND-UND MITTELSCHULE ECKERSDORF
Schulstraße 5
95488 Eckersdorf
Tel.: +49 921 73590
Fax: +49 921 735959

verwaltung(at)vs-eckersdorf.de

Für weitere Informationen, Anregungen und Rückfragen sind wir persönlich für sie da.

+49 (0) 921 /73 59 - 0

Grund- und Mittelschule im Schulamtsbezirk Bayreuth Land
Zurück zum Seiteninhalt